Sitemap

Abschlussfahrt

Die Ewige Stadt und ihre Besucher

Seit über 10 Jahren ist es an unserer Schule Tradition, mit der Oberstufe eine Studienreise nach Rom durchzuführen. Dabei fliegen wir am Ende der 11. Klasse für eine Woche in die wichtigste Metropole des Abendlandes. Bedeutsam ist dabei für uns, Zeitabläufe erlebbar werden zu lassen und den Schülern ein Gefühl für ihre kulturellen und geistigen Wurzeln zu geben. Es soll klar werden, wie vor 2500 Jahren aus ein paar Dörfern am den Hängen des Tiber ein Imperium geschmiedet wurde, dessen Erbe bis in unsere Tage reicht. Wir flanieren dabei durch das Forum Romanum, erstarren im Kolosseum, staunen im Pantheon und erkunden die antike Hafenstadt Ostia, vor den Toren Roms. Außerdem begegnen wir bedeutenden Monumenten der abendländiesch-christlichen Geistesgeschichte. Neben dem Petersdom und den Vatikanischen Museen besuchen wir weitere Kirchen und sehen zahlreiche Meisterwerke der Architektur und Kunstgeschichte. Trotz des vollen Planes bleibt aber auch immer Raum für individuelle Interessen undselbständiges Erkunden dieser wunderbaren Stadt. Manchen verschlägt es ins Hardroch Cafe und mancher genießt die Pasta auf der Piazza Navona. Nicht selten ist diese Reise der Beginn einer Leidenschaft, die ein Leben lang hält.

Suche
Kontakt
Gymnasium Schkeuditz
Haus Markranstädt
Parkstraße 9
04420 Markranstädt

Telefon: 034205 88005
Telefax: 034205 88044

E-Mail schreiben